Prüfungsbögen See + Lernkarten

2016 gelten bei uns für den SBF See neue Prüfungsfragen nach Multiple-Choice-Prinzip.

Auf dieser Seite findet Ihr:

  • Kostenlos: PDF Fragenkataloge = offizieller Fragen- und Antworten-Katalog des BM
  • Smartphone Prüfungsbögen See – mit Leseprobe
  • Sammlung: Lehrmittel zur Sportbootführerschein-Prüfung

Prüfungsbögen See für’s Handy (statt Prüfungsfragen-App)

Prüfungsbögen See zum Üben überall dabei!

  • auf Basis des amtlichen Fragen-Katalogs, herausgegeben vom BM für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Stand 9.2.2012
  • 300 Prüfungsfragen + Antworten für Sportbootführerschein See Segel & Motor
  • zum Lernen mit dem Handy oder Tablet (mit kostenloser Kindle-App)
  • Jede Frage wird zunächst ohne Antwort angezeigt; nach dem Umblättern mit der offiziellen Antwort und den „offiziellen“, fehlerhaften Antworten.

Probe: Wie geht’s?

  1. Kostenlose Kindle-App von Amazon downloaden
  2. Leseprobe „Handy Prüfungsbögen See“ downloaden, ca. dreißig Fragen gratis
  3. Testen und komplett kaufen und unterwegs & zu Hause lernen können

Viel Fun beim Pauken & viel Freude beim Segeln!

Hinweis: Die Besprechung des amtlichen Fragen- und Antworten-Katalogs hat gezeigt, dass die hier dargestellten, offiziellen Fragenkataloge etwa ein halbes Dutzend fachliche Fehler enthalten. Bitte interviewt Eure Sportbootschule im Vorfeld der Prüfung um klar zu stellen, wie hiermit verfahren werden wird. Heute gibt es keine Antwort des BMVBS oder eine Korrektur.

Offizielle Prüfungsbögen See als PDF

Hier findet Ihr die Prüfungsfragen als PDF. Im offiziellen Wortlaut lautet es: „Fragen- & Antwortenkatalog für den SBF“. Es ist die Version, die am 15.11.2011 beschlossen und am 9.2.2012 aktualisiert wurde und Grundlage für Sportbootführerschein See zum Prüfen ist:

  • Prüfungsfragen: Sportbootführerschein See, PDF

SBF Prüfungsfragen bei Amazon

Die Fragenkataloge, die im Buchhandel angeboten werden, haben den Vorteil, dass dort die Fragen pro Bogen aus allen Gebieten der Prüfung kombiniert sind. Einer der etwa 20 Fragebögen ähnelt jeweils der Struktur eines amtlichen Fragebogens. Meistens kommen in der Prüfüng 2 Prüfungsfragebögen zum Einsatz (z.B. Nr. 5 und Nr. 19). Richtig ausgeteilt, können so die Nachbarn nicht voneinander abschreiben. Mit diesen Prüfungsfragebögen kann man sich gut auf die Prüfungssituation vorbereiten.

Prüfungsbögen See und weitere Lehrnmittel:

Weitere Lehrmittel und unterschiedliche Internet-Links rund um Prüfungsbögen See:

  • Prüfungsbögen See PDF
  • eBook Prüfungsfragen SBF
  • Buch Sportbootführerschein Segel und Motor
  • Audiobook SBF See
  • Lernkarten Sportbootführerschein im Lernkasten
  • Sportbootführerschein See – Segel/Motor: Die amtlichen Prüfungsfragen und Antworten für Übungszwecke
  • Ärztliches Zeugnis (Formblatt)

Lernkarten Prüfungsbögen See

Lernkarten Prüfungsbögen See sind erhältlich von mehreren Anbietern. Auf den Lernkarteikarten sind die Aufgaben der Prüfungsfragebögen zum SBF See einzeln dargestellt. (Auf den PDF-Lernkarten für den SBF See sind die Prüfungsfragen von den Fragebögen so dargestellt, dass meistens 8 auf einem Blatt sind.)

Downloads hier: Lernkarteikarten Segeln

Einfach für den Sportbootführerschein lernen!

Und nun wünsche ich viel Spaß beim praktischen Part der SBF-Ausbildung.

2. Teil der SBF-Ausbildung: Praxis

Praxiskurs zum Absolvieren der praktischen Segelprüfung.

Eine praktische Prüfung besteht aus verschiedenen Manövern:

  • Fahren von unterschiedlichen Kursen zum Wind
  • Boje über Bord mit Q-Wende unter Segel
  • Wende
  • Halse
  • Beidrehen/Beiliegen
  • Segel setzen/bergen
  • Knoten
  • Ab- und Anlegen

Die Antworten gibt es beim Probesegeln: Vier Skipper je Boot bieten weiteren Crew-Mitgliedern ein einzigartiges Erlebnis. Beim Landgang wird ausführlich ein Bummel organisiert und bei einer Kneipentour Pommes Frites und frischer Fisch verspeist.

Seemeilen bestätigen lassen, den großen Segelschein absolvieren & Segelurlaub

Nach bestandener Sportbootführerschein See Prüfung (Praxis & Theorie) geht’s auf die großen Schiffe. An Deck einer Segelyacht kann jeder das Know How der zwei ersten Segelscheine vertiefen und weitere Praxiserfahrung sammeln. Das kann mit Familienmitgliedern auf einer eigenen Yacht oder im Urlaub auf einer Yacht sein. Für den SKS ist das Sammeln von Seem erforderlich. Hintergrung hierfür ist das Sammeln von Praxis-Erfahrung auf einer größeren Charteryacht und auf dem Wasser. Es läßt sich halt nicht alles in der Theorie lernen. Das kann jeder Schiffsführer bestätigen. Zum Nachweis der Seemeilen gibt es die folgenden Dokumente:

  • Meilenbestätigung
  • Seemeilennachweis Vorlage
  • Seemeilenbuch
  • Logbuch für die Charteryacht

Führer für Wassersportler in den Holland

Gefunden wurde eine weitere Datei, die von den holländischen Behörden und der Wasserschutzpolizei aus Nordrhein-Westfalen gemeinsam herausgegeben wird: Wassersportführer 2010 (für Wassersportler in den Niederlanden).